STRICKROCK: 1 TEIL – 3 LOOKS – Martina Berg – Lady 50plus


Heute zeige ich Euch einen Neuankömmling aus einem meiner liebsten Geschäfte, und zwar von Calanova in Bad Reichenhall. Es handelt sich um den Modetrend Strick. Dieser Trend wird uns im Frühling erhalten bleiben und uns in wundervollen Kleidern, Hosen, Mänteln und Röcken viel Freude machen.

Bestimmt ist Dir auf meinem Instagram Account schon häufiger ein schönes Outfit von Calanova aufgefallen. Calanova ist ein fantastischer Einzelhändler mit einem dazugehörigen vielfältigen Online Shop.

Da nicht jede von uns die Möglichkeit hat, Calanova in Bad Reichenhall persönlich zu besuchen, stelle ich Euch einige schöne Kleidungsstücke aus dem Sortiment vor.

STRICKROCK – 3 Styling Ideen

Ich kann es gar nicht oft genug sagen: Bevor Du Dir ein neues Kleidungsstück kaufst, überlege Dir drei Kombinationsmöglichkeiten, die Du mit Deiner vorhandenen Kleidung dazu kombinieren kannst.

Drei Styling Ideen für einen Strickrock habe ich heute für Euch zusammen gestellt. Ob Ton-in-Ton, lässiger mit Strickmantel oder mit der angesagten Farbe ROT – die Vielfalt einen Strickrock im Frühling zu tragen ist groß.

Der cremefarbige Strickrock hat eine leichte Rippenstruktur und hat hinten einen Gehschlitz. Die Bequemlichkeit des Rocks lässt ihn zum Allrounder werden, ob im Office oder zum Date. Der Rock hat keinen Knopf, keinen Reißverschluss, sondern funktioniert ganz einfach: Reinschlüpfen und sich wohl fühlen.

  • Mehr Details zum Strickrock – HIER ANKLICKEN – Du bekommst 10 % Nachlass auf das gesamte Sortiment – Code Martina10

 

Tipp 1: Strickrock – Ton-in-Ton

Eine elegante Kombination ist der Strickrock mit dem cremefarbigen Blazer mit leichter Musterung. Ton-in-Ton finde ich besonders schick und für viele Anlässe ein stilvolles Outfit. Der Blazer sieht schick zum Kleid, zum Rock und zu jeder Stoffhose oder Jeans aus.

 

Rock mit Pumps

Unter dem Blazer trage ich einen zarten, leichten Pulli mit feinem Baby Alpaka. Es ist so zart und weich, dass man den kurzärmeligen Pulli gerne unter vielen Unterteilen, wie Blazer, Oversized Blusen und Cardigans trägt. Der passende Gürtel zwischen Rock und Pullover lässt die Taille noch besser zur Geltung kommen.

  • Mit dem Code Martina 10 erhältst Du 10 % Nachlass – Details zum Pullover – HIER ANKLICKEN

 

Rock mit Stiefeln

Die Sonne verwöhnt uns in München schon mit zahlreichen Sonnenstunden. Aber der Winter ist noch nicht vorbei. Wir müssen in der Übergangszeit nicht auf das Tragen eines Rocks verzichten. Eine Stiefel ist eine gute Alternative, um den Rock selbst an kühleren Tagen bereits anzuziehen. Der Blazer ist leicht tailliert und kommt der weiblichen Figur sehr entgegen.

 

 

Tipp 2: Strickrock mit Strickmantel

Ein lässiger Kombinationspartner zum Strickrock ist ein Strickmantel. Mein pinkfarbener Mantel gefällt mir für den Frühlingslook besonders gut. Außerdem bin ich bekennende Pink-Liebhaberin. Die Accessoires, wie Handtasche und Schuhe, stimme ich auf die Farbe des Mantels ab. Egal, welche Farbe Dein Strickmantel hat: Wenn Du dazu Schuhe und Handtasche abstimmst, wirkt erhält Dein Look eine farbharmonische Wirkung.

 

 

Tipp 3: Strickrock mit Kontrastfarbe

Rot für den starken Auftritt. Rot ist eines der Trendfarben in diesem Jahr. Ein roter Blazer ist ein wundervolles Kleidungsstück, das zu vielen anderen Outfits gut kombiniert werden kann. Falls Dir rot zu laut ist, greife zu dunkelblau, eisblau, beige, olive, grün oder eines Deiner Farben aus Deiner persönlichen Farbpallette.

 

Fünf weitere Styling Tipps zum Strickrock 

  • Ein Kaschmirpullover in schwarz oder beige lässt die Kombination schick, zeitlos und edel wirken.
  • Ein kurzer Cardigan und ein dünner Gürtel dazu ist für viele Gelegenheiten ein femininer Look.
  • Die Seidenbluse ergibt ein perfektes Match zum Strickrock
  • Viele tragen und lieben sie: Die Lederjacke. Ein toller Stilbruch zum Strickrock.
  • Wer gerne flache Schuhe trägt, greift Loafers oder Ballerinas.

Ein Rock – Acht Looks

Anfangs habe ich von drei Styling Tipps gesprochen. Wie Du bemerkt hast, sind es sogar acht neue Outfitinspirationen geworden. Damit siehst Du, wie vielfältig ein einziges Kleidungsstück ist.

  • Wie gefällt Dir der Strickrock für den Frühling?
  • Welchem Styling Tipp kannst Du für Dich realisieren?

 

„Das Leben ist zu kurz für langweilige Kleidung.“

 (Carly Cushnie & Michelle Ochs)

 

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

Mehr Outfitinspirationen, Accessoires, Taschen und vieles mehr findest Du im
Online Shop von CALANOVA – hier anklicken
Mit dem Code Martina10 erhältst Du 10 % Nachlass

 

 

 

 

 

 

 

*) Beitrag enthält Affiliate Links

 

 

 



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *